Web 2.0: Wir müssen uns überdenken.

Ausgerechnet ein Anthropologe ist es, der die für mich bislang beste (YouTube)-Visualisierung des Web 2.0-Phänomens zusammenbaute. Michael Weschs Web 2.0 …The Machine is Us/ing Us erklärt (und problematisiert) in viereinhalb Minuten das, was geschieht besser als so manches Halbtagsseminar. Unbedingt ansehen, die Fragen am Ende des Clips sind auch/gerade unsere.. (via Alice in InfoLand)

P.S. Und ähnlich faszninierend ist natürlich auch, wie der Film seinen Weg durch die Blogosphäre findet.

4 Responses to “Web 2.0: Wir müssen uns überdenken.”


  1. Also dieses Video ist wirklich große Klasse!!

  2. 2x

    Was soll denn “Ausgerechnet ein Anthropologe…” bedeuten?

  1. Web2.0 schnell erklärt

    Im Weblog am Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft der HU Berlin wird auf ein über YouTube verfügbares Video des Anthropologen Michael Wesch hingewiesen, das ziemlich gut erklärt, woher das WWW kam und was sich mit Web2.0 veränder…

  2. Web 2.0 … The Machine is Us/ing Us

    Web 2.0 ein Begriff der für eine veränderte Wahrnehmnung des Internets durch interaktive Techniken (AJAX) und Dienste steht, ist wahrscheinlich nur intensiven Nutzern oder Webprogrammieren geläufig. Aber genau hier setzt Michael Wesch’s Video …

Leave a Reply

You must login to post a comment.